Hörmann Reisen
Reisefinder Profisuche

Berlin und Spree - 5 Tage

Radreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
11.08.2018 - 15.08.2018
Preis:
ab 585,00 € pro Person

Geführte Radtour

1. Tag (BF/A): Berlin
Neumarkt-St. Veit - Regensburg - Weiden - Gera - Leipzig - Berlin. Hier unternehmen Sie heute einen kleinen Kiezspaziergang und erhalten einen ersten Einblick in diese sich ständig wandelnde Stadt. Genießen Sie die bezaubernde Atmosphäre des Gendarmenmarktes - des schönsten Platzes von Berlin. Flanieren Sie unter den Linden bis zur Museumsinsel und erleben Sie das bunte Leben der Oranienburger Straße. Erkunden Sie, wo Clärchen ihr Ballhaus hatte und der Ursprung Berlins liegt. Abendessen und Übernachtung in einem 4-Sterne Hotel am Alexanderplatz.

2. Tag (F/A): Kieze, Schlösser und Berliner Mauer (ca. 60 km)
Heute erkunden Sie mit Ihrem Radguide den weniger bekannten Westen und Nordwesten Berlins. Die Tour führt Sie durch das Regierungsviertel mit "Muttis Hütte" und Schloss Bellevue entlang von Spree und Landwehrkanal zum Schloß Charlottenburg. Weiter geht es an den Flüssen Spree und Havel nach Spandau, der älteren Schwester von Berlin. Hier sehen Sie die Zitadelle, eine der bedeutendsten und besterhaltenen Festungen der europäischen Hochrenaissance. Über die Insel Eiswerder mit ihrer interessanten Geschichte geht es entlang des Tegeler Sees zur Greenwichpromenade in Tegel. Nach einer Pause radeln Sie durch das Tegeler Fließ und Alt-Lübars zum Teil über den Berliner Mauerweg zum Schloss Schönhausen in Pankow. Die restliche Wegstrecke führt Sie dann unter der Bornholmer Brücke über den Prenzlauer Berg zurück zum Hotel am Alexanderplatz.

3. Tag (F/A): Spreewald (ca. 40 km)
Nach dem Frühstück Bustransfer zum Tourstart am "Tropical Islands". Wie könnte man den Reiz des zauberhaften Spreewaldes besser erleben, als entlang der Fließe zu radeln. Im Spreewald winden sich nahezu dreihundert Fließe labyrinthartig durch Äcker, Dörfer, Städtchen, Wiesen und Wälder. Wir radeln über Krausnick und Schlepzig vorbei an den großen Fischteichen nach Lübben, wo Sie die sehenswerte Altstadt und das Schloss erwarten. Auf der Schlossinsel können Sie bei "Gurkenpaule" die berühmten Spreewaldgurken probieren und eine gemütliche Mittagspause einlegen. Anschließend geht es weiter nach Lübbenau, wo Sie etwas Freizeit haben. Gerne besteht die Möglichkeit, an einer zünftigen Fahrt mit dem Spreewaldkahn teilzunehmen. Bustransfer zurück zum Hotel.

4. Tag (F/A): Brandenburgs schönste Seite (ca. 60 km)
Bustransfer zum Nationalparkzentrum Criewen. Die heutige Tour führt Sie ins östliche, dünn besiedelte Brandenburg. Gleich drei Höhepunkte erwarten Sie auf diesem Weg: Das riesige Schiffshebewerk in Niederfinow, der romantische Weg am Finowkanal und der noch fast unbekannte Nationalpark an der Oder. Die liebliche, eindrucksvolle Landschaft dort überrascht mit einer unglaublichen Ruhe. Nur das Zwitschern verschiedenster Vögel ist zu hören und man staunt über so viel unberührte Natur am Grenzfluss zu Polen. Aber auch der dickste Bergfried Deutschlands in Stolpe ist sehenswert. Insgesamt ist es das richtige Kontrastprogramm zur Großstadt Berlin. Von Eberswalde aus bringt Sie der Bus zurück nach Berlin.

5. Tag (F): Wannsee - Potsdam (ca. 25 km)
Nach dem Frühstück bringt Sie der Bus zum Wannsee. Sie radeln entlang dieser großen Ausbuchtung der Havel, die scherzhafterweise auch "Badewanne Berlins" genannt wird. Sie sehen die berühmten Wannsee-Villen und das Strandbad Wannsee. Ebenso sehenswert sind die Parks und Schlösser in Glienicke und Babelsberg und natürlich "Sanssouci". In der historischen Mitte Potsdams sehen Sie die drei Stadttore und das holländische Viertel. Die wiedererstandene Fassade des Stadtschlosses und der alte Markt mit der Nikolaikirche von Schinkel sind weitere Höhepunkte der letzten Etappe. Von Potsdam aus treten Sie die Heimreise über Leipzig - Gera - Weiden - Regensburg an. Ankunft ca. 21.00 Uhr.

Unsere Leistungen:

  • Reise im Luxus-Fernreisebus
  • Bordfrühstück
  • 4 x Abendessen/Übernachtung/Frühstücksbuffet im 4-Sterne Hotel in Berlin am Alexanderplatz
  • Unterbringung im Doppelzimmer DU/WC
  • örtlicher Radguide und Perseus-Radbegleitung
  • Radtransport im Bikeliner
  • 5 Perseus-Treue-Sonnen
  • Doppelzimmer DU/WC - Laut Ausschreibung
    585,00 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Laut Ausschreibung
    705,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Tourenrad/Mountainbike
    0,00 €
  • E-Bike
    0,00 €