Perseus Reisen
Reisefinder Profisuche

Liebliche Mosel - 5 Tage

Radreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
15.08.2019 - 19.08.2019
Preis:
ab 599,00 € pro Person

Trier - Bernkastel-Kues - Cochem - Koblenz

1. Tag (BF/A): Besch-Trier (ca. 50 km)
Neumarkt-St. Veit - München - Stuttgart nach Perl an die französisch-luxemburgisch-deutsche Grenze. Nun beginnt Ihre Radtour dem Lauf der Mosel folgend über Remisch und Wormeldingen in Richtung Trier. Hier radeln Sie direkt zum Hotel.

2. Tag (F/A): Trier - Bernkastel-Kues (ca. 70 km)
Nach dem Frühstück starten Sie mit dem Rad vom Hotel aus. Versäumen Sie es nicht, in der ältesten Stadt Deutschlands die gut erhaltenen römischen Baudenkmäler wie die Porta Nigra zu besichtigen. Flankiert von steilen Hängen, die mit unzähligen Weinreben bedeckt sind, radeln Sie heute im lieblichen Moseltal vorbei an massiven Steinhäusern und zierlichen Fachwerkhäusern nach Bernkastel-Kues. Nach einem Bummel durch die engen Gassen dieses entzückenden Dorfes erwartet der Perseus-Bus Sie zum Transfer zurück nach Trier.

3. Tag (F/A): Bernkastel-Kues - Beilstein (ca. 80 km)
Der Bus bringt Sie wieder nach Bernkastel-Kues. Sie folgen dem Lauf der Mosel und wechseln einige Male die Seiten des Flusses, entweder bei Traben-Trarbach oder bei Bullay für diejenigen, die zur Marienburg hinauffahren wollen. Der heutige Tag ist gefüllt mit Idylle und Romantik. Burgen und Ruinen begleiten den Fluss, als seien sie die Perlen einer Kette. Sie streifen die römischen Gräber bei Senhals und das Weinmuseum bei Senheim und vielleicht testen Sie im Laufe des Tages, ob die leichten und fruchtigen Moselweine auch halten, was sie versprechen. Weiter geht es in das Dorf Beilstein, bekannt als Dornröschen der Mosel, über dem die Burg des Fürsten Metternich thront. Bustransfer zum Hotel im Raum Koblenz.

4. Tag (F/A): Beilnstein - Koblenz (ca. 50 km)
Gestärkt vom Frühstück bringt Ihr Perseus-Bus Sie wieder zum Ausladeplatz. Von Beilnstein führt der Moselradweg über Cochem zum Deutschen Eck nach Koblenz, wo Sie nach dieser gemütlichen Etappe noch Freizeit für eigene Besichtigungen haben. Der Bus bringt Sie wieder zum Hotel.

5. Tag (F): Neumarkt-St. Veit
Nach herrlichen Tagen an der lieblichen Mosel heißt es heute Abschied nehmen und Sie treten die Heimreise an. Rückkunft ca. 19.00 Uhr.

Gesamtetappe: 250 km

Schwierigkeitsgrad: 1 Radfahrer

Unsere Leistungen:

  • Reise im Luxus-Fernreisebus
  • Bordfrühstück
  • 2 x Abendessen/Übernachtung/Frühstücksbuffet im 4-Sterne Hotel Fourside Plaza in Trier
  • 2 x Abendessen/Übernachtung/Frühstücksbuffet im 3-Sterne Hotel im Raum Koblenz
  • Unterbringung im Doppelzimmer DU/WC
  • 1 x bikeline Radführer und Perseus-Pläne pro Zimmer
  • Perseus Radbegleitung
  • Radtransport im Bikeliner
  • 5 Perseus-Treue-Sonnen
  • Doppelzimmer DU/WC - Laut Ausschreibung
    599,00 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Laut Ausschreibung
    699,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Tourenrad/Mountainbike
    0,00 €
  • E-Bike
    0,00 €